Minecraft Legend - Die nächste Generation des Minecraft MMORPGs

Minecraft Legend - Die nächste Generation des Minecraft MMORPGs

Inspiriert von anderen erfolgreichen MMORPGs, wie World of Warcraft, versucht Minecraft Legend sich in Bereich Minecraft MMORPG zu positionieren. Da dieser in Minecraft selten vertreten ist, lässt sich nur wenig auf Erfahrungen anderer aufbauen. Trotzdem hat Legend sich hohe Ziele gesetzt und bereits viele Erfolge erzielt.

Minecraft Legend

Bereits 2014 hat Gamerstime das Projekt Minecraft Legend ins Leben gerufen. Seither wurden mehrere Versionen, wie zum Beispiel Legend Awakening, als Server veröffentlicht. Aus den vorherigen Versionen konnten viele Erfahrungen gesammelt werden, um jetzt etwas großes auf die Beine zu stellen, was die Minecraft-Welt so noch nie gesehen hat. Mit einem Team von fast 100 Mitgliedern, wird aktuell seit knapp 2.5 Jahren am Server gearbeitet. Der Server bewegt sich in großen Schritten auf die geschlossene Alpha zu. Doch bereits jetzt wurden in den sozialen Medien erste Sneakpeaks veröffentlicht. Einiger dieser Sneakpeaks findet ihr auf Gamerstimes YouTube-Kanal oder auf dem offiziellen Twitter-Account.

Boss des Zwergendungeons

Features

Mit der Wahl deiner Fraktion und deines Volkes beginnst du deine Reise in der Welt von Minecraft Legend. Auf dieser Reise levelst du deinen Charakter auf das aktuelle maximale Level 40. Um dieses Ziel zu erreichen sammelst du Erfahrungspunkte, durch das Abschließen von Quests, töten von Monstern, leveln deiner Berufe und meistern von abwechslungsreichen Dungeons.

Die Wahl deiner Klasse ist nicht endgültig. In der Hauptstadt hast du jederzeit die Möglichkeit deine Klasse zu wechseln. Jeder dieser Klassen hat ein eigenes Level und kann aktuell bis Level 20 aufgelevelt werden.

Beim erkunden der Welt von Minecraft Legend triffst du auf Monstercamps mit wertvollen Schätzen, löst knifflige Rätsel und steigerst deine Ruf-Fraktion. Um dich mit gleichgesinnten zusammen zu schließen, kannst du Gilden und Gruppen von bis zu fünf Personen beitreten.

Um dich kreativ ausleben zu können, wird dir ein Grundstück zur Verfügung gestellt, bei dem du dich vollkommen austoben kannst und damit deinen Charakter stärkst.

Mystischer Wald mit Kristallen

FAQ - Häufig gestellte Fragen

Wann wird Minecraft Legend released?
Minecraft Legend hat kein festes Releasedatum. Der Server wird erst released, wenn das Team mit dem Server zufrieden ist.

Kostet es etwas Minecraft Legend zu spielen?
Nein. Minecraft Legend wird für jeden kostenlos spielbar sein.

Wird der Server Pay2Win Elemente beinhalten?
Nein. Minecraft Legend möchte für alle Spieler fair bleiben.

Welche Ränge kann ich kaufen?
Minecraft Legend bietet nur einen Rang an, Legend+. Legend+ wird nur monatlich verfügbar sein. Pakete für drei oder sechs Monate können mit einer Vergünstigung erworben werden. Es wird aber keinen Lifetime-Rang geben.

Bekomme ich Geld, wenn ich im Team mitarbeite?
Nein, für die Arbeit an Minecraft Legend bekommst du kein Geld.

Wo kann ich mich bewerben?
Du kannst dich über unser Bewerbungsportal (https://apply.playlegend.net/) bewerben. Dort findest du immer alle offenen Stellenausschreibungen.

Wie kann ich an Tests teilnehmen?
Um bei Tests von Minecraft Legend mitzumachen, musst du den Stream von @Gamerstime aktiv verfolgen. Tests werden meist mit aktiven und langjährigen Subscribern durchgeführt.

Ist die Alpha für jeden zugänglich?
Nein. Die Anmeldephase für die erste Closed Alpha ist bereits geschlossen.

Kann ich mehrere Charaktere erstellen?
Nein. Du kannst pro Minecraft Account nur einen Charakter erstellen.

Kann ich jeder Zeit die Fraktion oder Klasse wechseln?
Die Auswahl deiner Fraktion ist unwiderruflich. Deine Klasse kannst du Ingame jederzeit wechseln.

Wie bekomme ich das Minecraft Legend Resourcepack?
Das Minecraft Legend Resourcepack wird beim Betreten des Servers automatisch runtergeladen. Zusätzlich wird ein Musikpack bereitgestellt, dass du manuell installieren musst.

Kann ich meinen Charakter löschen?
Ja, du kannst deinen Charakter jederzeit unwiderruflich löschen.

Im nächsten Blogpost...

Im nächsten Blogpost erfährst du mehr über die Geschichte von Minecraft Legend. Um nichts zu verpassen, folge uns auf Twitter oder trete unserem Discord bei.
Twitter
Discord